Firmendetails

  • Zhongshan ALLMAY Tech Lighting Co., Ltd.

  •  [Guangdong,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller , Handels Unternehmen
  • Main Mark: Afrika , Amerikas , Asien , Karibik , Osteuropa , Europa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa , Weltweit
  • Exporteur:51% - 60%
  • Zert:CE, ISO9001, ETL, RoHS
  • Beschreibung:T8 LED Ersatz,Wiederaufladbare Tube Light,LED Leuchtstoffröhre Ersatz
Anfrage-Korb (0)

Zhongshan ALLMAY Tech Lighting Co., Ltd.

T8 LED Ersatz,Wiederaufladbare Tube Light,LED Leuchtstoffröhre Ersatz

86-760-22824211

Home > Produkt-Liste > Notlicht > Notfall LED Tube Light > 1.2m Notfall LED Tube Light mit eingebauter Batterie

1.2m Notfall LED Tube Light mit eingebauter Batterie

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Western Union
    Incoterm: FOB,CFR,CIF
    Minimum der Bestellmenge: 10 Piece/Pieces
    Lieferzeit: 10 Tage

Basisinformation

Modell: AM-8D1205YJ

Verwendung: Ampeln

Farbtemperatur: Kaltes Weiß

IP-Bewertung: IP33

Material: Aluminium

Power: 18W

Length: 1.2m / 4ft

LED QTY: 96pcs

Input Voltage: 85-265VAC

Diameter: Ø 26mm

Beam Angle: 120"

Rated Life: >30000hours

Warranty: 2 Years

Emergency Time: 140 Minutes

Leuchtfarbe: Warmweiß

Zertifizierung: CE, RoHS

Lumen: 1800lm

Additional Info

Verpakung: 1 Stück / Rolle Box, 25 Stück / Karton

Produktivität: 10000PCS/week

Marke: ALLMAY

Transport: Ocean,Land,Air

Ort Von Zukunft: CHINA

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 20000PCS/WEEK

Zertifikate : ISO9001

Hafen: GUANGZHOU,SHENZHEN,ZHONGSHAN

Produktbeschreibung

4FT T8 LED-Röhre mit Notbatterie Backup Power ist eine All-in-One-Allzweckbeleuchtung und batteriebetriebene Notfall-Backup TLED-Lösung. Die Röhre wirkt wie eine normale Lampe und bietet einen hohen lm / w und unterstützenden Ein- / Ausschaltbetrieb und Dimmung. Bei Stromausfall liefern die Batterien mindestens 90 Minuten Licht, beginnend bei der Hälfte des Nennlichts und langsam abnehmend. Das Standard-Eingangsende versorgt die Lampe im Normalmodus, und das Noteingangsende lädt die Batterien und erfasst das Vorhandensein von Wechselstrom.

FEATURE

Eingebaute Lithium-Batterie und Treiber

Netz- und Batterieversorgung LED-Notbeleuchtung

Feuerfest, hochtemperaturbeständig, Wärmeisolierung, Anti-Klima-Alterungsproblemen die Lebenszeit von Rohren.

140 Minuten bei 3 W durch Batterieversorgung im Notfall;

Lithium-Batterie: längere Lebensdauer, über 500-mal Laden-Entladen

2 Jahre Garantie

Lebenszeit:> 30000hours

Index
LED Tube 600mm
LED Tube 1200mm
Power
9w
18w
LED Type
2835 SMD
2835 SMD
Input Voltage
85-265vac
85-265vac
Light decay
<15% at 10,000 hours
<15% at 10,000 hours
Beam angle
120°
120°
CRI    
70
70
Working temperature
-20℃~50℃
-20℃~50℃
Emergency time
140 minutes
140 minutes
Emergency Power
3w
3w
Battery capacity    
Lithium 2000mAh    
Lithium 2000mAh   
Charging time
6 hours
6 hours
Reflector / Diffuser
Frosted diffuser
Frosted diffuser
Bedienungsanleitung

Das Notfall-LED-T8-Röhrenlicht kann automatisch zwischen normaler Beleuchtung und Notbeleuchtung kommunizieren. wenn keine Stromversorgung vorhanden ist. Die Batterie wird in Betrieb sein. Zwei Modi sind verfügbar.

Netzbetrieb: Wenn die Netzversorgung angeschlossen ist, kann die LED-Röhre als normale Beleuchtung für tägliche Aktivitäten arbeiten. Die Batterie im externen Notfahrer lädt sich automatisch auf.

Notfallmodus: Wenn die Stromversorgung ausfällt, arbeitet die Batterie und versorgt die LED-Röhre mit Strom zur Beleuchtung. Und die Notbeleuchtung kann für 3 Stunden dauern. Ein perfekter Schutz wird für die Batterie angewendet, wenn die Spannung niedrig ist und ein Kurzschluss auftritt.

Rechargeable LED T8

garage light fixture

emergency light tube

rechargeable tube light

emergency tube light

rechargeable tube lightLED tube walkwayled fluorescent tube replacement

emergency T8

Produktgruppe : Notlicht > Notfall LED Tube Light

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Selina wang Ms. Selina wang
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant